Suspekte Datensammlung von Prof. WIELER zu Impfnebenwirkungen bei Kindern!!

Wie soeben bekannt wurde, will der Bruder des RKI Präsidenten Lothar Wieler Suspekte Medizinische Studien an Kindern im Alter von 12 – 17 Jahren durchführen, genehmigt von der ADD Trier!

Aus gut informierten medizinischen Kreisen, haben wir erfahren, das die ADD-Trier (Aufsichts- und Dienstleistungs Direktion) die in der Überschrift genannte Studie an Kindern zugestimmt- und damit quasi Lizensiert hat. Die ADD Trier, ist für solche Studienbewilligungen garnicht zuständig und verstößt daher gegen ihren eigendlichen Bestehendsgrundsatz! Durch diese Anmaßung der ADD-Trier, nimmt nun die Skandalaufklärung, in die diese Behörde involviert ist entlich an Fahrt auf.

Diese Skandal- Behörde hat über Jahre eine sehr zentrale Rolle im Kindesmissbrauch gespielt und jetzt auch noch völlig illegale Genehmigung medizinischer Studien! Das ist ein so unerträglicher Skandal, Frau Dreyer ich fordere Sie auf, sofort zu intervenieren! Dass der Bruder des Tierarztes Professor Wieler, der Bruder Professor H. Wieler ein Arzt am Bundeswehrkrankenhaus Koblenz diese Studie durchführt, überrascht niemanden mehr. Das ist ein Skandal wie er schlimmer nicht geht. Bitte teilt das und schützt Eure Kinder

Hier unser Video zu diesem Skandal!!

Die erste Veröffentlichung fand auf Telegram statt. Produktion von Metamorphose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert